Online Services

Herzlich Willkommen!

psychosomatische_medizin.jpg
 

Psychosomatische Medizin

Die psychosomatische Medizin umfasst die Erkennung, Behandlung und Prävention von Krankheiten, an deren Verursachung psychosoziale und psychosomatische Faktoren maßgeblich beteiligt sind.

Die psychosomatische Medizin geht besonders auf die Wechselwirkung von Körper und Seele ein.
Viele Erkrankungen werden durch den Einfluss der Psyche, sowohl in der Entstehung als auch im Verlauf, positiv und negativ beeinflusst. Die moderne Medizin trägt dieser Erkenntnis Rechnung. Bei uns werden Sie nach diesen Gesichtspunkten betreut (Diplom für psychosomatische Medizin der österreichischen Ärztekammer).