Online Services

Herzlich Willkommen!

schmerztherapie.jpg
 

Schmerztherapie

Akuter oder chronischer Schmerz kann zu plötzlicher oder anhaltender massiver Beeinträchtigung des körperlichen Wohlbefindens führen.
Wir haben auf Grund unserer Ausbildung die Möglichkeit durch eine gezielte, individuell abgestimmte Schmerztherapie, rasche Linderung zu bewirken.
Bei der sog. Infusionstherapie wird der Schmerz lindernde Wirkstoff über die Vene, d.h. intravenös, verabreicht. Dies gewährleistet ein rasches Anfluten des Schmerz lösenden Medikaments über den Blutkreislauf zum Wirkort. Zudem wird die Magen-Darm-Passage umgangen, wodurch eine etwaige Unverträglichkeit des Medikaments im Bauch, nicht zum Tragen kommt. Infusionen können insbesondere bei Schmerzen des Bewegungsapparates, aber auch bei Eingeweideschmerzen zum Einsatz kommen.

Schmerzmedikamente können auch durch Injektion in den Muskel, als sogenannte i.m. Spritze, verabreicht werden, und entfalten ebenfalls nach Aufnahme in den Blutkreislauf, d.h. systhemisch, ihre Wirkung.

Weiters kann durch maßgeschneiderten Einsatz geeigneter Schmerzmedikamente in Tabletten- oder Tropfenform eine gute, nachhaltige Verbesserung bei Schmerzzuständen erreicht werden. Vor allem bei Beschwerden des Bewegungsapparates geschieht dies in Verbindung mit geeigneten, durch uns verordneten, physikalischen Therapiemaßnahmen.